Fischertechnik Dynamic M – Aufgebaut und Ausprobiert

Fischertechnik kennt jeder, oder? Das Konstruktionsspielzeug ist eher technischer Natur und mit der Dynamic-Serie hat man auch Kugelbahnen im Programm. Coogelbahn.de hat sich die Version Dynamic M angesehen.

Fischertechnik Dynamic M
Aufgebaut: Fischertechnik Dynamic M

Die Dynamic M ist die zweitgrößte von Fischertechnik erhältliche Kugelbahn. Darunter liegt nur die Dynamic S, darüber die Modelle L, XL, und XXL. Neben den anderen Bahnen gibt es auch diverse Ergänzungssets, aber befassen wir uns zunächst mit der Dynamic M.

An dieser Stelle haben wir ein Video von YouTube für Dich. Da bei einem direkten Aufruf dieses Videos Deine IP-Adresse an YouTube übertragen wird, benötigen wir zur Darstellung zunächst Dein Einverständnis.

Um die Einstellung zu widerrufen, lösche die Cookies aus Deinem Browser.

Vier Kugelbahnen in Einer

Aus dem Bausatz der Dynamic M lassen sich insgesamt vier Modelle nach der Bauanleitung aufbauen. Eigenen Kreationen sind, bis auf die Anzahl der Teile natürlich, keine Grenzen gesetzt.
Wer sich bisher noch nie mit dem System Fischertechnik beschäftigt hat, könnte ganz zu Beginn des Aufbauvorgangs aufgrund der Menge und Unterschiedlichkeit der Bauteile leicht überfordert sein. Das gibt sich aber, wenn erstmal das Steck- und Schiebeprinzip der einzelnen Komponenten in Fleisch und Blut übergegangen ist.

Fischertechnik Dynamic M Detailansicht
Das System von Fischertechnik ist sehr stabil

Im Prinzip funktioniert das System wie Lego, nur eben ein wenig anders. Das Heft mit der Bauanleitung ist klar bebildert, jeder Schritt enthält eine Übersicht der benötigten Teile und zeigt, an welcher Stelle diese verbaut werden müssen.
}Wie gesagt, nach ein wenig Einarbeitung ist das kein Problem mehr.

Die Verbindungen halten gut, alles passt und sitzt prima ineinander. Und wenn einmal ein Fehler unterläuft, ist es auch kein Problem, die Teile wieder auseinander zu bekommen, ohne aus Versehen die ganze Bahn einzureissen.

Ein Aufzug für den Transport der Kugeln

Der Clou der Kugelbahn ist der Aufzug. Dieser transportiert die Kugeln von unten an den Anfang der Bahn. Der muss zwar manuell mit einer Kurbel bedient werden, ein Motor lässt sich aber separat zukaufen und nachrüsten.

Fischertechnik Dynamic M Entnahme
Der Magnet nimmt die Kugeln mit

Die Entnahmestelle muss nach dem Aufbau der Bahn noch etwas feiner eingestellt werden, sonst bleibt ab und zu mal eine Kugel liegen.
Als „Greifer“ dient ein einfacher Magnet, der an der Kette befestigt ist. Oben angekommen, stößt die Kugel gegen die Bahnkante, löst sich vom Magneten ab und geht los. Der Magnet arbeitet sehr gut. Bei der Fahrt über das obere Zahnrad bleibt die Kugel ebenso gut haften wie beim Hochziehen.
Flinke Finger bekommen es eventuell sogar hin, mit dem Aufzug alle Kugeln gleichzeitig in die Bahn zu schicken, das wird aber schwer.

Fischertechnik Dynamic M Aufzug oben
Die Kugel löst sich vom Magneten und los geht es

Zwei Strecken für die Kugeln

Die Kugeln können bei der Dynamic M (beim ersten aufgebauten Modell) zwei verschiedene Wege nehmen. Dafür sorgt ein Weichenteil, das beim Durchrollen einer Kugel den Weg verändert.
Der eine Weg führt direkt nach unten, der andere Weg bringt die Kugeln in der Kugelbahn zum Trichter.

Hier landen die Kugeln mit ordentlich Schmackes. Der Schwung ist aber so dosiert, dass die Kugeln auf jeden Fall nicht aus dem Trichter rausfliegen können.
Bis die Kugeln dann im Loch des Trichters wieder auf die Bahn fallen, gehen schon mal ein paar Umdrehungen ins Land. Nach dem Trichter treffen sich beide Bahnen wieder und es geht weiter nach unten.

Fischertechnik Dynamic M Weiche
Die Weiche sorgt für die Verzweigung der Strecke

Eine kleine Kugelbahn-Melodie

Ein nettes Gimmick sind die drei Metallstangen die auf der Gegengeraden des Ziels aufgehangen sind. Sind diese in der Höhe richtig positioniert, erklingen drei Töne. Sozusagen das Signal für den bevorstehenden Zieleinlauf. Wen das Geklingel nervt, nimmt die Metallröhrchen einfach aus den Führungen, dann ist Ruhe.

Kurze Bahn aber viel Spaß

Aufgrund der Größe der Bahn sind die acht Kugeln natürlich schnell wieder am Ausgangspunkt angelangt. Dort reihen sie sich ordentlich auf und warten geduldig, bis wieder vom Aufzug bzw. dem Magneten nach oben transportiert werden.

Langweilig wird es trotzdem nicht so schnell, denn das Set der Dynamic M ermöglicht den Aufbau von vier verschiedenen Kugelbahnen. Das natürlich nicht gleichzeitig, die Konstruktionen müssen natürlich wieder auseinander genommen werden.

Fischertechnik Dynamic M Draufsicht
Fischertechnik Dynamic M von oben

Umfang und Verarbeitung

Qualitativ ist die Kugelbahn Dynamic M von Fischertechnik wirklich in Ordnung. Angst vor abgebrochenen Teilen braucht niemand zu haben. Auch die Stabilität der aufgebaut doch recht hohen Bahn ist gut. Zwar ist die Bahn schon ordentlich in Bewegung wenn die Kugeln durchrasen, aber die Verstrebungen und die ausreichend große Bodenplatte sorgen für den nötigen Halt.

Die Dynamic M ist natürlich eine recht kleine Kugelbahn, da kommt dann schnell der Wunsch für Erweiterung auf. Dafür ist aber nicht unbedingt eine komplett neue Bahn erforderlich. Fischertechnik bietet auch Erweiterungssets an.

Fazit zur Dynamic M

Als absoluter Neuling in Sachen Fischertechnik waren die ersten Aufbauschritte aufgrund der Vielzahl der Teile erstmal nicht ganz einfach. Doch das System ist schnell verstanden und die Aufbauanleitungen sind übersichtlich gehalten.
Der Aufzug ist mit dem Magneten wirklich prima gelöst, auch wenn man sich schnell einen Motor herbeiwünscht der das Gekurbel übernimmt.

Viel zu meckern gibt es nicht, freilich könnte die Bahn etwas größer sein. Aber dafür gibt es ja die größeren (und natürlich etwas teureren) Modelle. Insgesamt ein tolles Spielzeug, nicht nur für Kinder ab sieben Jahren.

Testergebnis
Dynamic M von Fischertechnik

Eine coole Kugelbahn, die gerne etwas länger sein könnte. Die Herausforderung besteht hier eben auch langfristig aus eigenen Kreationen, was leicht machbar ist.

  • Gutes Stecksystem
  • Aufzug funktioniert prima
  • Gute Bauanleitung
  • Gute Qualität
  • Erweiterbar
  • Dürfte etwas länger sein

Fischertechnik Dynamic M

Fischertechnik Dynamic M
42,99 €
zzgl. mgl. Versandkosten

  • Kugelbahn mit Aufzug
  • Kreiseltrichter, Wechselweiche, Klangrohre
  • Für Kinder ab 7 Jahre