Test GraviTrax Starter-Set XXL

Groß und schwer ist der Karton des XXL-Starter-Sets von GraviTrax, was auf jede Menge Teile hindeutet. Lohnt es sich, dieses Set zu kaufen?

GraviTrax Starter Set XXL Übersicht
Alle Teile des XXL-Sets im Überblick

Was ist GraviTrax?

Zu Beginn eine kurze Erklärung, was GraviTrax eigentlich ist. Hierbei handelt es sich um ein Stecksystem um Kugelbahnen zu bauen. GraviTrax bietet deutlich mehr Möglichkeiten als bekannte Kugelbahnen für Kinder, die oft aus Holz gefertigt werden. Dafür richtet es sich aber auch an ältere Kinder, da eben die Möglichkeiten hier größer sind. Komplex kann es sein, dabei ist es aber deutlich leichter auf- und abzubauen als z.B. die Kugelbahnen von Fischertechnik.

GraviTrax Starter Set XXL Kugeln
9 Kugeln sind beim Starter-Set XXL mit dabei
coogelbahn.de Konstruktionsbuch

Der Clou sind allerdings die Erweiterungen, mit denen Kugelbahnen noch größer und effektvoller gestaltet werden können. So lassen sich Kugeln mit der Kaskade oder dem Jumper wieder nach oben bewegen, um so die Laufzeit der Bahn zu verlängern. Das Sortiment an Erweiterungen ist sehr groß und wird auch weiterhin wachsen.

GraviTrax Starter Set XXL Hammerschlag
Auch einzeln erhältlich: Der Hammerschlag

Denn GraviTrax ist ein echter Hit – nicht nur für Kinder! Auch Erwachsene verfallen dem Kugelbahnfieber, ist beinahe ein bisschen wie die Modelleisenbahnen, die früher den Söhnen geschenkt wurden um dann selbst damit zu spielen 😉

GraviTrax Starterset XXL*
GraviTrax Starterset XXL
Preis: € 99,99 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Haufenweise Teile für die Kugelbahn

Nach dem Öffnen des Starter-Sets XXL zeigt sich: Der Karton ist wirklich bis obenhin gefüllt, viel mehr an Material wäre hier nicht mehr reingegangen. Schienen, Kurven, Fänger, Trichter, transparente Ebenen, alles ist zahlenmäßig sehr stark vertreten. Ein Fragezeichen erscheint aber spätestens dann, wenn plötzlich ein zweiter Startstein für die Kugeln im Karton auftaucht – doch dazu gleich mehr.

Insgesamt sind im Set enthalten:

  • 42 Kurven
  • 2 3er-Weichen
  • 2 Trichter
  • 6 Kreuzungen
  • 2 Startsteine
  • 4 Weichen
  • 6 offene Steine (für die grünen Elemente)
  • 2 geschlossene Steine (auch für grüne Elemente)
  • 80 graue Höhensteine
  • 24 schwarze Höhensteine
  • 4 transparente Ebenen
  • 6 Grundplatten
  • 18 1er-Schienen
  • 12 2er-Schienen
  • 6 3er-Schienen
  • 9 Kugeln
  • 2 Freifall (grünes Einsatzelement)
  • 2 Splash (grünes Einsatzelement)
  • 4 Fänger (grünes Einsatzelement)
  • 2 Zielsteinplatten (grünes Einsatzelement)
  • 1 Gauss-Kanone
  • 1 Looping
  • 1 Hammerschlag
GraviTrax Starter Set XXL Elemente
In die weißen Steine können verschiedene Elemente eingesetzt werden

Verglichen mit dem normalen Starter-Set ist hier weitgehend exakt die doppelte Menge an Teilen enthalten – darum auch der zweite Startstein.
Weitgehend deshalb, weil nur eine Gauss-Kanone dabei ist und auch nur sechs Grundplatten (was bei einer Verdoppelung hätten acht sein müssen).
Ergänzt wurde zusätzlich noch der Hammerschlag und der Looping. Wieso der Looping nicht weggespart wurde und einfach eine weitere Gauss-Kanone dazugelegt wurde, ist nur schwer zu erklären – besonders bei einem Listenpreis von etwas 120,00 €.

GraviTrax Starter Set XXL Ebenen
Sechs Grundplatten und vier Ebenen bieten Platz zum Bauen

Da hier die doppelte Menge an Teilen enthalten ist, wurden die Standardbeutel vom kleinen Starter-Set verwendet. Diese beiden Folienbeutel sind nochmal jeweils in einer umgebenden Folientüte eingeschweißt. An dieser Stelle hätte viel Plastikmüll gespart werden können – das ist heutzutage ein wenig ärgerlich.

Das Video zum Starter-Set XXL

Mit dem Starten dieses Videos werden Daten zu YouTube übertragen und Cookies gesetzt. Details erfährst du unter dem folgenden Link:

YouTube Datenschutzerklärungen

Wenn du einverstanden bis, klicke OK – dann wird die Seite neu geladen.

Bauen wir eine GraviTrax Kugelbahn!

Wenn alle Teile und die beiden Erweiterungen Hammerschlag und Looping aufgebaut sind, geht es frisch daran eine Bahn zu bauen. Also Anleitungsheft herbei und… Enttäuschung.
Das beiliegende Heft mit Bauanleitungen ist zwar etwas umfangreicher, aber quasi identisch mit dem vom „kleinen“ Starter-Set. Es gibt also keine Anleitung die eine Bahn bietet, wo diese Vielzahl an Teilen drin verbaut ist. Keine Bahn auf sechs Grundplatten, kein Looping, kein Hammerschlag. Warum?

Das weitere Spielerlebnis soll in diesen Bericht jetzt nicht einfließen, dafür eignet sich der Bericht zum kleinen GraviTrax Starter-Set.

GraviTrax Starter Set XXL Looping
Der Looping – besser wäre eine zweite Kanone gewesen

Fazit

Lohnt sich das GraviTrax Starter-Set XXL?
Ja und nein! Es kommt letztlich auf den Preis des Sets an. Bis auf die Erweiterungen Hammerschlag und Looping und den zwei fehlenden Grundplatten ist der Inhalt exakt identisch mit zwei normalen Starter-Sets. Und diese gibt es im Angebot immer mal wieder bereits ab ca. 35,00 €. Ergänzt um die beiden Erweiterungen für jeweils 10,00 € (gibt es auch oftmals günstiger) kommt man so in Summe auf 90,00 € – hier ist also nichts spektakuläres enthalten, was den Listenpreis von 119,00 € rechtfertigen würde.
Aber, es ist eben nur ein Listenpreis. Das XXL-Set ist oft reduziert und dann auch für um die 80,00 € erhältlich und dann ist es wieder ein guter Teilespender. Noch besser wäre es gewesen, eine zweite Gauss-Kanone zu spendieren.
Das man allerdings bei einem Starter-Set darauf verzichtet zumindest für eine Bahn eine separate Bauanleitung beizulegen, ist schon etwas schade.

GraviTrax Starter Set XXL Weichen
Mit den Weichen sind komplexe Bahnverläufe möglich

Kurios: Das GraviTrax Starter-Set XXL scheint exklusiv bei Amazon erhältlich zu sein, bisher konnten wir es in keinem Laden oder anderem Webshop sehen.

coogelbahn.de Konstruktionsbuch